Spotify ist vor allem als Musik-Streaming-Dienst bekannt, aber im Jahr 2015 fügte das Unternehmen Unterstützung für Podcasts hinzu. Auch hier erhalten Sie nur die Grundlagen, aber das ist genug, um Sie zu beginnen. Wenn Sie bereits ein normaler Spotify-Nutzer sind, erhalten Sie mit dieser Option einen Podcast-Player mit einer vertrauten Benutzeroberfläche. Als Bonus können Sie zwischen Podcast-Episoden und Ihren üblichen Songs und Playlists wechseln, so dass Sie nie Apps wechseln müssen, um etwas anderes zu hören. Es gibt jedoch ein paar Vorbehalte: Spotify-Hand-Picks, welche Podcasts auf seiner Plattform erlaubt sind, so dass es möglicherweise nicht alles hat, was Sie suchen, und ohne ein Premium-Abonnement müssen Sie Anzeigen zwischen den Episoden hören. Kostenlos Sie können einzelne Episoden eines Podcasts von der BBC Sounds Website herunterladen. Alle Episoden sind MP3-Audiodateien. Als “die beste Podcast-App für Android” von Android Central, bietet dieser Podcatcher schönes Design, die Möglichkeit, Stille von Ihren Episoden zu trimmen (durch sie schneller zu bekommen), die Fähigkeit zu streamen statt download (Speicherplatz sparen) und vieles mehr. Es erfordert eine einmalige Gebühr von 4 USD – kein monatliches Abonnement erforderlich.

Jede App funktioniert etwas anders, aber wenn Sie einen Podcast herunterladen möchten, suchen Sie in der Regel nach einem Symbol in Form eines Pfeils, der nach unten zeigt. Jede App sollte spezifische Anweisungen zum Navigieren in ihrem Design bieten. Früher war es so, dass Podcasts mit einem kleinen Teil von Googles Play Music App resigniert wurden, aber das änderte sich mit dem Start von Google Podcasts. Es ist schlank und stilvoll, mit dem sauberen Look, der jede Google-App kennzeichnet, und es kommt mit Zugriff auf Millionen von Podcasts. Es ist ein bisschen kürzer auf Funktionen als einige andere Apps im Moment, aber Google fügt fehlende Funktionen schnell hinzu, und es gibt einige großartige Assistant-Integration, um es in der Zwischenzeit zu kompensieren. Bitten Sie einfach den Google Assistant, die neueste Folge eines bestimmten Podcasts zu verwenden, und es ist erledigt. An diesem Punkt können Sie ganz einfach neue Episoden mit dem Tippen auf einen Knopf in Ihrem Podcatcher herunterladen. In einigen Podcatchern können Sie die Option auswählen, jede neue Folge automatisch herunterzuladen.