Einige Browser öffnen PDF-Dateien, ohne sie herunterzuladen. Wenn das Datenträgersymbol nicht angezeigt wird, suchen Sie stattdessen nach einer Download-Option. Sobald die Datei heruntergeladen wurde, sollte eine Speicheroption angezeigt werden. Diese Suche wird viele tolle PDFs zum kostenlosen Download zurückgeben. Wenn Sie gerade ein Unternehmen gründen, ein Papier oder einen Artikel schreiben oder eine Lektion für Ihre Kursteilnehmer vorbereiten, sollten Sie sich so viele Ressourcen wie möglich anzahlen. Wenn Sie beginnen, jede Ressource separat herunterzuladen, können Sie dies am Ende stundenlang tun, oder? Aber keine Sorge. Wenn Sie ein Google Chrome-Nutzer sind, gibt es gute Neuigkeiten für Sie. Mit diesem Addon können Sie Bilder, Podcasts und Videos auf einer Webseite herunterladen und Sie können auch Downloads nach Kategorie, Typ usw. organisieren. Um die Anzahl der zu konvertierenden Ebenen auf der Website zu ändern, klicken Sie auf Mehrere Ebenen erfassen. Geben Sie die Anzahl der einzuschließenden Ebenen ein, oder wählen Sie Gesamte Website abrufen aus, um alle Ebenen von der Website einzuschließen. PDF-Dateien können auf einer Vielzahl von Geräten und Internet-Browsern angezeigt werden, jedoch sind die Schritte zum Speichern nicht die gleichen.

Diese allgemeinen Richtlinien sollten Ihnen helfen, eine heruntergeladene PDF-Datei auf den meisten Medientypen zu speichern. PDF-Dokumente und eBooks sind im Internet weit verbreitet. Heutzutage finden Sie große geschäftsbezogene, pädagogische, unterhaltsame oder informative Ressourcen online, die Sie kostenlos im PDF-Format herunterladen können. Nicht nur das, Sie können oft mehrere interessante PDFs auf einer einzigen Webseite finden. Alles, was Sie tun müssen, ist, jeden von ihnen herunterzuladen. Wenn nur zwei oder drei PDFs von Interesse auf der Seite verfügbar sind, ist es keine große Sache. Aber wenn Sie auf eine Seite mit einem Dutzend oder mehr Dokumente stoßen, die Sie einfach haben müssen, kann das herunterladen von PDF-Dateien einzeln zu einer zeitintensiven und banalen Aufgabe werden. Um eine PDF-Datei auf der aktuell geöffneten Webseite zu erstellen, wählen Sie Webseite in PDF konvertieren aus. Wählen Sie dann einen Speicherort aus, geben Sie einen Dateinamen ein, und klicken Sie auf Speichern. Wenn Sie nur ausgewählte Bereiche der aktuell geöffneten Webseite konvertieren möchten, verwenden Sie PDFMaker aus Internet Explorer.

Wenn Sie mehrere Ebenen oder die gesamte Website einer mehrseitigen Website in PDF konvertieren möchten, arbeiten Sie in Acrobat. Platziert eine Kopf- und Fußzeile auf jeder Seite. Header zeigen den Webseitentitel oder, wenn kein Titel verfügbar ist, die Webseiten-URL oder den Dateipfad an.